Bachelor-Arbeit

Anfang 2014 habe ich meinen Bachelor in Kommunikationsdesign gemacht. Da ich während meines Studiums schon angefangen habe, mich für Tierrechte zu engagieren, wollte ich auch unbedingt meine Abschlussarbeit darüber machen. Für mich stand schnell fest, dass ich etwas über Veganismus und Massentierhaltung illustrieren wollte. Dann kam die Frage auf, welches Medium ich gestalten will. Wie die meisten entschied ich mich dazu ein Buch zu machen. Jetzt, so im Nachhinein, hätte ich ein digitales Medium, wie eine Website, genommen. Dort hätte ich mehr Möglichkeiten gehabt, um auf das Thema „Veganismus und Massentierhaltung“ aufmerksam zu machen. Mit dem Buch als Abschlussarbeit bin ich aber auch zufrieden. Rund 40 Illustrationen habe ich für das Buch gezeichnet – aber nicht jede davon habe ich verwendet. Mein Zeichenstil hat sich mit der Bachelorarbeit auf jeden Fall weiter entwickelt. Eigentlich saß ich gefühlt das ganze Semester vor dem Computer und habe gezeichnet.

 

Ich habe mal den Versuch gestartet, das Buch zu veröffentlichen, aber leider ist der Markt nicht reif für ein weiteres illustratives Buch über Tierrechte. ABER, es muss ja nicht in gedruckter Form veröffentlicht werden… :) ♥